07.01.2010

Josef Lang ergänzt die Hausleitung auf der Barbarahöhe

Josef Lang ergänzt die Hausleitung im Caritas Seniorenzentrum St. Barbarahöhe Im Rahmen der Barbarafeier hat Josef Lang sein neues Amt als Heimleiter des Caritas Seniorenzentrums St. Barbarahöhe angetreten. Gemeinsam mit der Pflegedienstleiterin Christine Kaufmann übernimmt er künftig die Leitung des Hauses.

Josef Lang ergänzt die Hausleitung im Caritas Seniorenzentrum St. Barbarahöhe Im Rahmen der Barbarafeier hat Josef Lang sein neues Amt als Heimleiter des Caritas Seniorenzentrums St. Barbarahöhe angetreten. Gemeinsam mit der Pflegedienstleiterin Christine Kaufmann übernimmt er künftig die Leitung des Hauses. Im Anschluss an einen festlichen Namentags-Gottesdienst, den Pastor Peter Sens mit zahlreichen Gästen feierte, begrüßte der Direktor des Geschäftsbereichs Jugend- und Altenhilfe der cts, Stephan Manstein, die Anwesenden. „Wir sind sehr froh, dass wir mit Josef Lang einen Heimleiter haben, der mit beiden Beinen im Leben von Pfarrgemeinde, Zivilgemeinde und Auermacher Vereinsleben steht. Wir freuen uns darauf, dass Sie gemeinsam mit Frau Kaufmann dafür sorgen wollen, dass die Barbarahöhe - noch stärker als bisher - ein lebendiger Mittelpunkt des Lebens in Auersmacher werden soll.“ Ein lebendiger Mittelpunkt des Lebens von Senioren, ein lebendiger Mittelpunkt für Mitarbeiter, Ehrenamtliche und Angehörige, ein lebendiger Mittelpunkt, wo man sich trifft zu Kaffee und Kuchen, zum Spazierung, zum Schwätzje, ein lebendiger Mittelpunkt, wo das Leben mit als seinen Freuden und Hoffnungen, Trauer und Ängsten geteilt werde. Besonders passend für die Veranstaltung empfand Manstein den Feiertag zu Ehren der Heiligen Barbara: „Im Saarland ist die Heilige Barbara ja besonders als Schutzheilige der Bergleute bekannt. Sie ist aber auch in besonderer Weise die Schutzheilige der Sterbenden. Wir alle wissen, dass Tod und Sterben ständiger Gast in jedem SeniorenHaus sind und die menschenwürdige Begleitung von Sterbenden zu unseren Kernaufgaben gehört und wir wissen, wie wichtig es ist, in dieser Phase des Lebens – ob als Sterbender, oder Angehöriger, als Pflegender oder Seelsorger – Halt, Fürbitte und Schutz zu haben. Insofern ist es gut, dass wir hier auf der Barbarahöhe und Sie, Frau Kaufmann und Herr Lang, die Heilige Barbara als Schutzpatronin haben.“ Josef Lang bedankte sich für die Mut machenden Wünsche. Er betonte seine lange Verbundenheit mit der St. Barbarahöhe, wo er schon als Schüler in den Ferien mit am Bau gearbeitet hat. „Mein wichtigstes Anliegen ist es, mich für bessere Rahmenbedingungen in der Pflege einzusetzen, so dass die Pflegenden ihre Arbeit im Geist der Nächstenliebe noch besser ausüben können.“

Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung
Datenschutzeinstellungen
  • Cookies

    Cookies

    Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt, bestimmte Informationen zufließen.

  • Technisch notwendige Cookies

    Technisch notwendige Cookies

    Diese Cookies sind notwendig, um die Grundfunktionen der Internetseite zu gewährleisten und können nicht deaktiviert werden. Üblicherweise werden sie als Antwort auf bestimmte Aktionen des Anwenders aktiviert, wie z. B. ein Login oder das Speichern der Datenschutzeinstellungen. Wenn Sie auch diese Cookies nicht wünschen, dann können Sie als Anwender grundsätzlich alle Cookies für diese Domain in den Browsereinstellungen unterbinden. Eine fehlerfreie Funktionalität dieser Internetseite kann dann aber nicht gewährleistet werden.

    Verwendete Cookies:

  • Analytische Cookies

    Analytische Cookies

    Diese Cookies werden für statistische Erhebungen eingesetzt und ermöglichen u. A. die Besucher dieser Seite und Seitenaufrufe zu zählen sowie die Herkunft der Seitenbesuche auszuwerten. Mit den Cookies sind wir in der Lage zu bestimmen, welche Inhalte unseren Besuchern am meisten gefallen und wie sie sich auf unserer Internetpräsenz bewegen.

    Verwendete Cookies:

  • Funktionscookies

    Funktionscookies

    Diese Cookies ermöglichen eine bessere Funktionalität und eine Anpassung an Userpräferenzen z. B. für abgespielte Videos. Diese Cookies werden von externen Dienstleistern gespeichert. Die Deaktivierung dieser Cookies kann ausgewählte Funktionalitäten beeinflussen.

    Verwendete Cookies: